Home » Konzerte, Reviews

1LIVE KRONE 2011, Bochum, Jahrhunderthalle

9 Dezember 2011 No Comment
Share

1LIVE KRONE 2011

Seit 2000 vergibt Radiosender 1LIVE die KRONE und am vergangen Donnerstag, 08. Dezember 2011, war es wieder soweit. Stars und Sternchen ließen es sich trotz Schmuddelwetter nicht nehmen und gaben sich bei Deutschlands größte Radioaward-Show die Klinke in die Hand. Und eines schon vorab: Dieses Jahr ging so einiges bei der KRONE! Neben der von Sabine Heinrich und Tobi Schlegl moderierten Awardshow lockte das Event auch mit zahlreichen Konzerten, die zusätzlich um das Event herum stattfanden. So zum Beispiel mit Gigs von CASPER und PHILIPP POISEL, die direkt vor bzw. parallel zur Awardverleihung im exklusiven Rahmen die Bühne betraten. Einen Abend zuvor spielten bereits TIM BENDZKO und CLUESO in der Jahrhunderthalle, wo die Krone seit 2006 vergeben wird.

Doch zur eigentlichen Verleihung: In sechs Kategorien mit 31 nominierten Einzelkünstlern und Bands konnten die Hörer via Online-Voting im Vorfeld entscheiden, wer die begehrte Trophäe mit nach Hause nimmt. In der Kategorie Beste Band gewannen die BEATSTEAKS, die an diesem Abend in Personen von Sänger Armin und Gittarist Bernd in Form von Schirm, Scharm, Melone- und Frauenkostüm auftraten und anfangs auf dem roten Teppich gar nicht erkannt wurden. Der Preis in der Sparte Bestes Album des Jahres holte sich CASPER, der verriet, dass er zum ersten Mal auf so einer Veranstaltung und deshalb wahnsinnig aufgeregt sei. Viel Zeit zur Freude blieb ihm jedoch nicht, denn wie eingangs bereits erwähnt startete noch während der Show sein Kronekonzert in der Turbinenhalle.

krone_11_2

Als Gewinner in der Kategorie Beste Single wurde TIM BENDZKO gekürt. Bester Künstler des Jahres wurde CLUESO. Als Bester Live-Act 2011 wurden DIE FANTASTISCHEN VIER ausgezeichnet, die an diesem Abende nur zu dritt angereist waren und sich bei ihrer Danksagung einen kleinen Seitenhieb auf den ebenfalls nominierten PHILIPP POISEL nicht verkneifen konnten. „Wir hätten’s dem süßen Philipp Poisel wirklich gegönnt. Thomas D ist übrigens heute nicht da. Er hat die Scheißerei.“ Den Preis für den besten PlanB-Act nahm THEES UHLMANN entgegen, der sich so freute, dass er seinen Award auf der anschlei?enden Aftershowparty gar nicht mehr aus der Hand geben wollte.

Das 1LIVE-Team wählte im Vorfeld zusätzlich die Kronen für die „Beste Comedy“ von René Marik und den „Sonderpreis“ für die Tatort-Kommissare aus Köln und Münster, die an diesem Abend ebenfalls überreicht wurden.

krone_11_1

Neben des charmanten Gastgeber-Duos Heinrichs & Schlegel gab es dieses Jahr zum ersten Mal eine Kroneband, die mit musikalischen Interludes durch den Abend führte. CLUESO und seine Musiker spielten mit verschiedenen Gästen deren Lieblingssongs. Den Anfang machte H.P. BAXXTER von SCOOTER mit seiner Version von BILLY IDOLS Hit „White Wedding“. Später spielte dann das Duo BOY mit der Kroneband um CLUESO „Yellow“ von COLDPLAY. Mit UDO LINDENBERG – dem Star des Abends – CLUESO und deren gemeinsamen Vortrag von „Cello“ endete die Verleihung der 12. 1LIVE KRONE. Im Anschluss ging es dann auf der Aftershowparty wie gewohnt heiß her. Hier sorgte u.a JAN DELAY für Hits vom Plattenteller, die u.a. sogar H.P., CAMPINO, CULCHA CANDELA und die X-Factor-Teilnehmer auf die Tanzfläche lockten.

Fazit: Wie immer eine rundum gelungene Veranstaltung, die sich zu Recht Deutschlands größte Radioaward-Show nennen darf und bei Künstlern aus der ganzen Republik einen sehr guten Ruf pflegt.

krone_11_3

einslivekrone.de

Share

Leave your response!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.