[21 Jul 2015 | Kein Kommentar | ]
THE KOOKS – 18.07.2015, Hannover, Capitol

Schon lange bevor die lang ersehnte Band aus Südengland die Bühne im komplett ausverkauften Capitol erklimmt, ist es brütend in der Halle. Noch schlimmer: Es ist schwülheiß, der Schweiß dringt den Besuchern schon im Stehen aus den Poren. Als THE KOOKS pünktlich um 21 Uhr vor ihrem Publikum erscheinen läuft der Schweiß umso mehr, und ohne ein Wort zu verlieren legen die Brightoner mit „Around Town“ los. Als gleich danach mit „Ooh la“ einer der Hits der ersten Stunden aus den Boxen schallt, wackelt die Masse sofort im Takt mit.

Reviews, Tonträger »

[31 Jul 2015 | No Comment | ]

Dass LED ZEPPELIN am 14.08.1979 auf ihrem Label Swan Song ihren Swan Song veröffentlichen sollten, war damals noch nicht abzusehen. Zwar waren die Jahre 1975-1979 durch zwei einschneidende Unfälle bei Robert Plant eine recht inaktive Phase, verglichen mit den sechs Jahren davor, aber trotz Punk, Disco und Wave waren die Erwartungen an die Rückkehr von LED ZEPPELIN – sowohl auf die Bühne als auch mit dem Album „In Through The Outdoor“ gewaltig. Wie immer verzichtete die Band darauf mit einer Vorabsingle schon mal einen Radiohit zu landen und bot lediglich …

Reviews, Tonträger »

[31 Jul 2015 | No Comment | ]

Mit dem 2015er Reissue von „Coda“ hat Jimmy Page einen kleinen Coup gelandet. Von je her eher das hässliche Entlein im Backkatalog von LED ZEPPELIN, wurde die 1982 posthum erschienene Compilation Schritt für Schritt aufgewertet. Mitte der Neunzigerjahre wurden auf dem damaligen CD-Reissue erstmals „Travelling Riverside Blues“, „Baby Come On Home“ und die „Immigrant Song“-7“-Flipside „Hey Hey What Can I Do“ als Bonustracks angehängt. Nun erfolgt das ganz große Pimp-up: Um ganze 2 LPs/CDs erweitert, bietet Coda jetzt die reichhaltigste Sammlung an Outtakes der gesamten Reissue-Reihe. Ein Schelm, wer dabei …

Reviews, Tonträger »

[31 Jul 2015 | No Comment | ]

„Presence“ dürfte das am häufigsten unterbewertete Album aus dem LED ZEPPELIN-Kanon sein. Dabei ist es sogar das erklärte Lieblingsalbum von Robert Plant, der die Platte seinerzeit nach dem schweren Autounfall in Griechenland im Rollstuhl einsingen musste und zu diesem Zeitpunkt noch nicht wusste, ob er jemals wieder so über die Bühne stolzieren können würde wie zuvor. Aufgenommen im Münchener Musicland Studio in zwei Wochen und einigen Extratagen, die Page sich von den Stones, die das Studio danach gebucht hatten, gewähren ließ. Angeblich soll Jagger damals nicht geglaubt haben, dass Page …

Featured, Filme, Kino, Reviews »

[30 Jul 2015 | No Comment | ]
SLOW WEST

Mit unglaublicher Naivität, aber auch sehr viel Neugier, wissenschaftliches und literarisches Interesse, macht sich der junge schottisch-stämmige Jay Cavendish (Kodi Smit-McPhee) auf den Weg durch den wilden Westen, um seine große Liebe Rose Ross (Caren Pistorius) vor der bösen Welt und vor Kopfgeldjägern zu beschützen. Als fragwürdiger Schutzengel steht ihm der zynische, aber sehr viel fähigere Cowboy Silas Selleck (Michael Fassbender) zur Seite, der den naiven Reisenden und Besucher der neuen Welt gleichzeitig missachtend, aber auch fasziniert betrachtet.

News »

[29 Jul 2015 | No Comment | ]
MORRISSEY – Live in Köln & Neu-Isenburg

Der Grandseigneur der Melancholie, MORRISSEY, begibt sich auf seine zweite Tour zum Album „World Peace Is None Of Your Business“ und kommt im September und Oktober live nach Neu-Isenburg und Köln.
MORRISSEY ist ohne Frage der große Gentleman der britischen Popmusik. Seine treue Anhängerschaft schätzt ihn nicht nur für sein stilvolles Auftreten, die opulente Musik und souveräne Haltung gegenüber Massenmedien, Politik und dem eigenen Erfolg.

News »

[27 Jul 2015 | No Comment | ]
THE STANFIELDS – Neue Platte kommt am 18. September

Folkrock vom Feinsten, dafür stehen THE STANFIELDS aus Kanada. Am 18. September erscheint auf Rookie Records ihr drittes Album „Modem Operandi“.

Featured, News »

[27 Jul 2015 | No Comment | ]
BOYSETSFIRE feiern vor: FAMILY FIRST PRE-FEST am 20. August in Köln

Seit Monaten ist das Band-eigene Family First Festival im Kölner Palladium am 21. August ausverkauft, nun steigern die Hardcore-Veteranen BOYSETSFIRE die Vorfreude ihrer Fans erneut und geben eine intime Warm-Up Show am Vorabend ihres Kölner Festivals bekannt: Das FAMILY FIRST PRE-FEST am 20. August 2015 im Gebäude 9.

News, triggerfish.de präsentiert »

[27 Jul 2015 | No Comment | ]
PANTEON ROCOCO – Live in Düsseldorf

Das 20jährige Bandjubiläum feiert die neunköpfige Latin-Ska Bigband von PANTEON ROCOCO mit einer ausgiebigen Tour um den Globus. Die Band aus Mexico City ist bekannt für ihre sozialkritischen Texte gepaart mit äußerst tanzbaren Rhythmen und gehört zu den wichtigsten Vertretern des lateinamerikanischen Ska.

triggerfish.de präsentiert »

[27 Jul 2015 | No Comment | ]
QUEENSRYCHE – Live in Essen und Köln

Die Prog-Metal Legende aus Seattle im Sommer für wenige Gigs nach Deutschland. Mit über 25 Millionen verkauften Alben und über 30 Jahre Bandgeschichte gehören sie zu den ältesten und erfolgreichsten Gruppen der Metal-Sektion.

News »

[24 Jul 2015 | No Comment | ]
NATHAN GRAY – Solo-Debüt erscheint am 7. August

NATHAN GRAY , seit den Neunzigern Frontmann der Post-Hardcore Legende BOYSETSFIRE, geht den entgegengesetzten Weg zum üblichen Verhalten seiner Altersgenossen: Statt es Ü40 ruhiger angehen zu lassen, wird er immer aktiver und schiebt ein musikalisches Projekt nach dem anderen an.