Home » Archive

Alle Artikel in der Kategorie Literatur:


Literatur, Reviews »

[13 Sep 2010 | No Comment | ]
LUKE HAINES – Bad Vibes

Britpop und der ganze Scheiß: In seinen Memoiren lässt der ehemalige THE AUTEURS-Frotmann LUKE HAINES auf 320 Seiten sein absurdes Leben als britischer Rockstar in den 90ern Revue passieren. Voller Häme und zuweilen genial selbstironisch beschreibt HAINES dabei, wie er als heiß gehandelter Superstar von den Britpop-Bands SUEDE, PULP und nicht zuletzt OASIS und BLUR überholt und kurzerhand ausrangiert wurde.
Mit vielen bekannten Namen und den damit verbundenen Annekdoten schafft es HAINES britischen Zynismus par exellence zu bieten und von seiner bemitleidenswerten Karriere zu erzählen. Mit THE AUTEURS veröffentlichte er fünf …