Home » Archive

Alle Artikel in der Kategorie Reviews:


Featured, Reviews, Tonträger »

[20 Jul 2018 | Kommentare deaktiviert für THE SPITFIRES – Year Zero | ]
THE SPITFIRES – Year Zero

Erinnert sich noch jemand an The Dead 60s oder The Ordinary Boys, die Mitte der 00er Jahre ihren Vorbildern The Jam, The Specials, The Clash oder auch Madness huldigten? Die Watforder The Spitfires sind seit nunmehr sechs Jahren, 3 Alben sowie einer Handvoll Singles genau auf dieser Wellenlänge unterwegs. Der Albumtitel „Year Zero“ ist indes eine Finte, denn hier wird nichts auf Null zurückgedreht, sondern der Trademark-Sound der Band „Remains the same“, wie schon der Opener klarstellt.

Reviews, Tonträger »

[10 Jul 2018 | Kommentare deaktiviert für THE ROLLING STONES – From The Vault: No Security San Jose ’99 | ]
THE ROLLING STONES – From The Vault: No Security San Jose ’99

Nachdem die Rolling Stones just mit ihrer triumphalen No Filter-Tour zum zweiten Mal hierzulande grandiose Konzerte gegeben haben, haben sie auch eine neue Veröffentlichung am Start. Diese führt uns zurück in eine Vergangenheit, die sich fast noch wie die Gegenwart anfühlt, aber doch schon fast zwanzig Jahre her ist. Es ist das Jahr 1999. Bei uns wird noch in D-Mark bezahlt und Mobiltelefone sind grobe Klötze, die man sich normalerweise nicht leistet und wenn doch, sie meist in der Mittelkonsolenablage des Autos liegen hat und nicht am Körper trägt. Immerhin …

Featured, Konzerte »

[10 Jul 2018 | Kommentare deaktiviert für THE ROOTS – 09.07.2018, Köln, Tanzbrunnen | ]
THE ROOTS – 09.07.2018, Köln, Tanzbrunnen

Die US-amerikanische Hip-Hop-Band THE ROOTS begeisterte gestern mit ihrem einzigen Deutschlandkonzert 2018 im Kölner Tanzbrunnen unter einem wundervollen Regenbogen. 1987 fanden sie erstmals in ihrer ursprünglichen Besetzung in Philadelphia  zusammen, um seither gemeinsam die Welt mit „Organic Hip-Hop“ zu bereichern.

Konzerte, Reviews »

[3 Jul 2018 | Kommentare deaktiviert für ARCTIC MONKEYS – 27.06.2018, Düsseldorf (Fotos) | ]
ARCTIC MONKEYS – 27.06.2018, Düsseldorf (Fotos)

Die ARCTIC MONKEYS sind mit ihrem sechsten Studioalbum „Tranquility Base Hotel & Casino“ (VÖ 11. Mai 2018) zurück auf der Bühne! Nach einem ausverkauften Doppelkonzert in Berlin ging es wieder nach Düsseldorf-Oberbilk, wo sie zuletzt vor 5 Jahren zusammen mit den Strypes in der Mitsubishi Electric Halle spielten.

Reviews, Tonträger »

[2 Jul 2018 | Kommentare deaktiviert für RYLEY WALKER – Deafman Glance | ]
RYLEY WALKER – Deafman Glance

Ryley Walker ist ein Slacker. Dem 28-jährigen Amerikaner auf Twitter zu folgen, heißt fast einem imaginären Kumpel von Beavis & Butthead bei seinen täglichen Äußerungen zur eigenen Befindlichkeit und diversen Alltagsbeobachtungen beizuwohnen. Walker befeuert dort weiterhin mit den obskursten YouTube-Clips seinen eigenen Musik-Kosmos, den der Gitarrist und Sänger nun auf seiner vierten Platte um ausgeprägte Jazzanleihen sowie progressive Elemente erweitert hat.

Reviews, Tonträger »

[6 Jun 2018 | Kommentare deaktiviert für MORGAN FINLAY – Little Calm | ]
MORGAN FINLAY – Little Calm

Morgan Finlay ist ein kanadisch-irischer Sänger/Songwriter, der schon seit vielen Jahren in unterschiedlichen Teilen der Welt Station macht und sich von den jeweiligen Orten künstlerisch inspirieren lässt was dann in seine Musik einfließt. Aktuell ist seine Basis Hamburg – dort entstand sein neues Album „Little Calm“. In jungen Jahren machte er die Erfahrung, dass er für die Produktion seiner Debüt-EP „Uppercut“ (2002) hohe Schulden davon trug. Als Konsequenz daraus setzte er für die letzten Alben auf das Crowdfunding-Konzept und hat sich auch etwas ganz eigenes für das Format seiner Alben …

Konzerte, Reviews »

[4 Jun 2018 | Kommentare deaktiviert für BLUMFELD – 02.06.2018, Frankfurt, ZOOM | ]
BLUMFELD – 02.06.2018,  Frankfurt, ZOOM

“ Lass uns über Sex reden“
Es ist ein offenes Geheimnis; die Hamburger Schule war zu Beginn der 90s die Keimzelle für gitarrenlastigen Indie-Rock mit außergewöhnlichen deutschen Texten, welche in der Intensität nie mehr reproduziert werden konnte oder gar ein Äquivalent fand. Blumfeld, um Mastermind und Sänger Jochen Distelmeyer, waren sicherlich mit ihren tiefgehenden, verschlüsselten Lyrics und dem schroffen Klang der Anfangstage eine der prägendsten Bands des Genres.

Konzerte, Reviews »

[22 Mai 2018 | Kommentare deaktiviert für THE DAMNED – 17.05.2018, Frankfurt am Main, Batschkapp | ]
THE DAMNED – 17.05.2018, Frankfurt am Main, Batschkapp

The Damned waren 1976 die erste englische Punkband, die eine Single veröffentlichte Die erste Punkband, die ein Album veröffentlichte und die erste Punkband, die in den USA tourte.
Was wir heute unter 1976er Punkrock verstehen, wurde von der heiligen Dreieinigkeit – Sex Pistols, the Clash und the Damned – geprägt. The Clash gibt es nach dem Tod von Joe Strummer schon lange nicht mehr und die Sex Pistols haben bis auf eine Scheibe und eine Reuniontour in 1996 nicht viel auf die Kette gekriegt.

Reviews, Tonträger »

[22 Mai 2018 | Kommentare deaktiviert für WOODEN SHJIPS – V. | ]
WOODEN SHJIPS – V.

Das West Coast Psychedelic-Quartett Wooden Shjips veröffentlicht Ende Mai sein fünftes, bezeichnenderweise schlicht “V.” genanntes, Album.“ Die Platte folgt ihrem 2013 veröffentlichten und von der Presse hoch gefeierten Album “Back To Land”.

Reviews, Tonträger »

[22 Mai 2018 | Kommentare deaktiviert für THE DAMNED – Evil Spirits | ]
THE DAMNED – Evil Spirits

„Ich weiß nicht warum wir wieder 10 Jahre für ein neues Album gebraucht haben?“ ließ Captain Sensibel beim Deutschland-Tourauftakt in Frankfurt die Fangemeinde wissen. Es wäre ja auch nicht so, dass sie es nicht schon 2 x nach dem Comeback des Captains als Gitarrist Ende der 90s versucht hätten, aber die Ergebnisse 2001 mit „Grave Disorder“ und 2008 mit „So, Who’s Paranoid?“ waren nicht wirklich das Gelbe vom Ei.