Home » Kino

DEN STERNEN SO NAH ab 9. Februar im Kino

1 Februar 2017 4 Comments

Am 9. Februar 2017 startet mit DEN STERNEN SO NAH ist spannendes Roadmovie mit einer zu Herzen gehenden Lovestory in den deutschen Kinos. Unter der Regie von Regisseur Peter Chelsom avancieren der äußerst sensibel agierende Asa Butterfield und die bezaubernde Britt Robertson zum neuen Teenager-Traumpaar, das alle Regeln bricht und selbst die unmöglichsten Hindernisse überwindet.

Zur Story: Vor 16 Jahren kam er während einer Mars-Expedition als Kind einer Astronautin zur Welt. Seine Mutter starb bei der Geburt, und er lebt seitdem auf dem roten Planeten. Schon lange aber träumt er davon, endlich zur Erde zu fliegen, um endlich das wirkliche Leben kennen zu lernen – und natürlich Tulsa, das Mädchen aus Colorado, die ihm, ebenso einsam wie er, so vertraut und verbunden scheint.

Die Ärzte befürchten zwar, dass sein Körper der Erdatmosphäre nicht gewachsen sein könnte. Aber Gardners Neugier und Freiheitsdrang sind größer als alle Bedenken. Endlich auf der Erde angekommen, macht er sich bei erster Gelegenheit aus dem Staub, um zusammen mit Tulsa den Trip seines Lebens zu unternehmen – und um seinen Vater zu finden…

DEN STERNEN SO NAH (OT: THE SPACE BETWEEN US)
Kinostart: 09. Februar 2017
Regie: Peter Chelsom (HECTORS REISE ODER DIE SUCHE NACH DEM GLÜCK / HANNAH MONTANA: DER FILM)
Darsteller: Asa Butterfield (DIE INSEL DER BESONDEREN KINDER; ENDER’S GAME; HUGO CABRET), Gary Oldman (PLANET DER AFFEN: REVOLUTION; ROBOCOP; THE DARK KNIGHT RISES), Britt Robertson (A WORLD BEYOND; KEIN ORT OHNE DICH; UNDER THE DOME), Carla Gugino (SAN ANDREAS; HAPPY NEW YEAR) u.v.a.

 

DEN STERNEN SO NAH Gewinnspiel

Wir verlosen 1x Tablet ARCHOS 70 Platinum 3G mit Kinoplakat und 2 Kinotickets!
Um zu gewinnen, schickt einfach eine Mail mit dem Betreff „Sterne“ , eurem Namen und eurer Anschrift
bis zum 20. Februar 2017 an gewinnspiel(at)triggerfish.de.
Teilnahmebedingungen.

*ARCHOS 70 Platinum 3G – unterwegs surfen mit 3G/H+, Fotos schießen, Videos schauen oder Games spielen.  Mit schnellem Prozessor und scharfem Display, sowie Front- und Back-Cam für Fotos und Video-Chats. https://www.archos.com/de/products/tablets/platinum/archos_70platinum3g/index.html#

 

Liebe auf Distanz – So können Fernbeziehungen funktionieren

Ob Victoria und David Beckham, Daniel Radcliffe und Erin Darke oder Larissa Marolt und Whitney Sudler-Smith – diese Promi-Paare machen es vor: Fernbeziehungen können funktionieren! Zwar muss die Liebe bei ihnen keine interplanetaren Distanzen überwinden wie im Falle von Gardner und Tulsa in DEN STERNEN SO NAH (ab 09.02.2017 im Kino), aber auch auf der Erde ist es oft nicht ganz einfach, eine Fernbeziehung erfolgreich zu meistern. Hier kommen ein paar hilfreiche Tipps!

Vertrauen ist das A und O
…oder anders gesagt: Eifersüchtige Menschen haben es in einer Fernbeziehung meist besonders schwer. Beim Umgang mit dem Ungewissen helfen Gelassenheit und der Glaube daran, dass man dem Partner vertrauen kann. Das ist bekanntlich schon in „normalen“ Beziehungen nicht ganz unwichtig.

Miteinander reden!
Natürlich sind Beziehungen über große Entfernungen eine Herausforderung. Aber seien wir mal ehrlich: Dank all unserer modernen Kommunikationsmittel ist es heute so einfach wie nie zuvor, trotz der Distanz eine gewisse (gefühlte) Nähe zu schaffen: Kurznachrichten, Chats, Mails, sogar Video-Telefonate sind heutzutage fast jederzeit möglich und erlauben einen ständigen direkten Draht zueinander. Und davon sollte unbedingt Gebrauch gemacht werden, um gegenseitig (auch emotional) immer auf dem Laufenden zu sein.

Mobil bleiben!
Auch eine ständige Internetverbindung kann körperliche Nähe natürlich nicht dauerhaft ersetzen – die Fernkommunikation ist zwar praktisch, darf aber nicht (unbemerkt) dazu führen, dass reale Treffen vernachlässigt werden. Reisestress ist einer der größten Nachteile einer Distanz-Beziehung, aber immerhin gibt es heute Fernbusse, Sparangebote der Bahn und Billigflieger; zumindest an den Kosten wird es also nicht so schnell scheitern.

Gemeinsam planen
Für Paare, die sich nur selten sehen, ist die gemeinsame Zeit selbstverständlich umso wichtiger. Um das „verfügbare Freizeitkontingent“ maximal sinnvoll nutzen zu können, kommt es auf gute Organisation und genaue Planung an – manchmal schon Monate im Voraus. Chaotische und zwanghaft spontane Typen müssen also schnell in die Spur kommen, damit nicht schon bald das Liebes-Aus droht.

Das Ganze hat auch Vorteile
Weniger Reibereien im Alltag, mehr Selbstbestimmtheit und Raum für eigene Interessen sowie ein bewussteres Erleben des gemeinsamen Glücks – Fernbeziehungen haben durchaus auch ein paar Vorteile, die man sich vergegenwärtigen sollte, auch wenn sicherlich kaum jemand DESWEGEN auf die klassische „Vor-Ort-Beziehung“ verzichten wird. Sollte der Partner aber tatsächlich einmal fragen: „Wollen wir nicht lieber eine Fernbeziehung führen?“, dürfte hier ganz grundsätzlich etwas im Argen liegen.

4 Comments »

  • lisa said:

    Sterne

  • Sissi Schanz said:

    Sterne

  • Georg S. said:

    Sterne

  • Felix Stender said:

    Cooles Gewinnspiel

Leave your response!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.