Home » News

GHOST auf Deutschlandtour

23 Februar 2017 No Comment
Share

Die schwedische Band GHOST, seit 2008 eine aufstrebende Rockband mit satanistischem Anstrich, tourt zur Zeit durch Europa und wird auch vor deutschen Veranstaltungsorten nicht Halt machen. Insgesamt fünf Mal werden sie ihre schwarze Messe hierzulande abhalten, beginnend im Kölner E-Werk am 5. April.

Über die skandinavische Band, die sich aus rechtlichen Gründen für einen gewissen Zeitraum GHOST B.C. nennen musste und nun wieder unter ihrem Ursprungsnamen unterwegs ist, ist nur wenig bekannt. Bis auf den (mittlerweile dritten) Sänger Papa Emeritus III, werden alle restlichen Musiker lediglich mit „A Nameless Ghoul“ bezeichnet, welche stets maskiert auf die Bühne treten. 2016 wurden GHOST als erste schwedische Band mit dem Grammy Award for Best Metal Performance ausgezeichnet und sind spätestens seitdem kein Underground-Geheimtipp mehr.

Wie ernst es die Mitglieder tatsächlich mit dem Beelzebub nehmen, oder ob dies nur der Performance dienlich sein soll, kann sich ein Jeder nun an folgenden Terminen selbst ein Bild machen:

GHOST auf Deutschlandtour
E-Werk, Köln – Mi., 5. April
Docks Hamburg – Sa., 08. April
Kulturzentrum Schalchthof Wiesbaden e.V. – So., 9. April
Kesselhaus, München – So., 23. April
Huxley’s Neue Welt, Berlin – Di., 25. April

triggerfish.de

triggerfish.de

Portal für moderne Popkultur
est. 1998
triggerfish.de
Share

Comments are closed.