Home » Featured, Interviews

Interview | Rudi Esch über die ELECTRI_CITY Conference 2018

10 Oktober 2018 No Comment
Share

rudi esch interview triggerfishDie ELECTRI_CITY Conference im 4 Jahr!

Rudi Esch ist Musiker (Die Krupps), Autor und Erfinder der Conference, Macher und Entwickler in einer Person. Und die Conference ist längst nicht mehr nur die „Veranstaltung zum Buch“. Hochinteressant ist das sowieso und dieses Jahr hat er die Veranstaltung „King’s Road 430“ im Untertitel genannt. Es geht um den (Punk-) „Do it yourself“ – Gedanken, um Genderthematik und natürlich um Musik.

ELECTRI_CITY Conference 2018

Die Referenten und Interview Partner bei der ELECTRI_CITY Conference 2018 in Düsseldorf sind zum Teil Protagonisten die mittendrin waren, als der Punk in London erfunden wurde: Sheila Rock, Marco Pirroni, John Robb, Jah Wobble, Jordan Mooney, Dr. Jill Adam, Dr. Giacomo Botta u.a.; moderiert wird wie immer von Jochen Oberlack und es geht u.a. um Adam and the Ants, The Slits, Östro 430 und P.I.L.. Wie das alles zusammenhängt, und welche Perspektiven sich abzeichnen, hat er uns im Interview erzählt:

Interview: Andrew Uhlemann
Video: Manuel Kalb
Location: Hafenquelle by sipgate

Share

Comments are closed.