Home » Featured, Interviews

ISOLATION BERLIN – Altbiertest in Düsseldorf

4 Juni 2018 No Comment
Share


Eigentlich schmeckt ihm Bier ja gar nicht, eröffnet ISOLATION BERLIN Sänger Tobias Bamborschke unseren Altbiertest. Vor ihrem Konzert im club treffen wir uns mit fünf Düsseldorfer Altbiersorten in der zakk Kneipe. Am liebsten sei ihm Sterni, das Leipziger Billigbier Sternburg. Bei Schlagzeuger Simeon, Bassist David und Tourmanager Julian sieht das schon anders aus. Bier hat nicht nur die perfekte Alkoholdosis zum Besaufen, es gibt auch durchaus leckere Stöffchen. Mit Altbier hatte wissentlich vorher noch keiner Erfahrung gemacht. So war die Überraschung beim Ausschenken des ersten Biers groß, dass Alt ja ein dunkles Bier ist. Feinschmecker sehen anders aus.

 

 

 

 

 

Der Altbiertest wurde mit einem Bewertungsbogen und Fragen zum Erscheinungsbild, dem Geruch, dem Antrunk, der Rezenz (Mundgefühl), dem Nachtrunk und dem Gesamteindruck durchgeführt. Wie ist die Schaumkrone und ist das Aroma eher erdig, harzig oder fruchtig? Getestet wurden Schlüssel, Füchsen, Uerige, Schumacher und Frankenheim. Einen ersten Pluspunkt ergatterte das Schumacher schon beim Anblick der großen 1-Liter-Flasche. Doch am Ende setzte sich einstimmig das Schlüssel Alt als Sieger des Altbiertests von ISOLATION BERLIN durch. Die Rangfolge nach Auswertung aller Bewertungen*:

Altbier-Fans werden ISOLATION BERLIN in ihrem Leben nicht mehr unbedingt, aber sie honorierten die traditionelle Braukunst in Düsseldorf, denn die Biere aus Berlin finden sie alle schlecht. Nach fünf Gläsern Bier in kurzer Zeit war Völle bis leichte Übelkeit zu spüren.

Allzu betrunken kann Sänger Tobias nicht auf die Bühne gehen, denn dann vergisst er Songtexte, Akkorde und Arrangements der Songs. Was beim Konzert gut zwei Stunden und ein paar Backstage-Pils später zum Glück auch nicht passierte.

Ein großartiger Auftritt einer großartigen Band: „Dunkle Ringe um die Augen. Und ein Stammtisch in der Bar“… „Siehst du da die dicke Frau? Mit der bin ich per Du. Die schmeißt mich jeden Morgen raus. Und schließt die Kneipe zu.“

 

*Die Testergebnisse mit den durchschnittlichen Schulnoten im Detail:

1. Schlüssel
Gesamteindruck: 2,75
Erscheinungsbild: 2,75
Geruch: 3
Antrunk: 3
Mundgefühl: 1,5
Nachtrunk: 2

2. Uerige
Gesamteindruck: 3
Erscheinungsbild: 3
Geruch: 3,3
Antrunk: 3
Mundgefühl: 3,6
Nachtrunk: 3,5

3. Schumacher
Gesamteindruck: 3,75
Erscheinungsbild: 3
Geruch: 3,75
Antrunk: 4
Mundgefühl: 4,3
Nachtrunk: 3,75

4. Füchsen
Gesamteindruck: 4
Erscheinungsbild: 2,5
Geruch: 2,5
Antrunk: 4
Mundgefühl: 3,6
Nachtrunk: 3,6

5. Frankenheim
Gesamteindruck: 5
Erscheinungsbild: 3
Geruch: 4
Antrunk: 4,3
Mundgefühl: 4,3
Nachtrunk: 4,6

ISOLATION BERLIN ALBUM „VERGIFTE DICH“ (VÖ 23.02.2018)
jetzt bestellen: http://hyperurl.co/r6q2t7

Share

Comments are closed.