Home » News

KELLERMENSCH – Neue Single “Nothing”

30 Januar 2020 No Comment
Share

Kellermensch wurden im Jahr 2006 in Esbjerg, Dänemark gegründet. Den eigenwilligen Bandnamen haben sie der deutschen Übersetzung von Dostojewskis „Notes from the Underground“ entliehen.

Die Dänen kennen keine musikalischen Grenzen, sie weichen die Genres auf und lassen sie ineinander fließen. Die Traurigkeit und Romantik der Tindersticks, die Coolness eines Nick Cave, das Avantgardistische der Einstürzenden Neubauten und manische Passagen, die sogar den im Norden entstanden Death Metal einfließen lassen, ergeben eine brisante Mischung.

„Nothing“ ist der Vorbote des am Ende des Jahres erscheinenden, dritten Studioalbums und wird veröffentlicht über persona non grata / Motor Music. Die Single ist melodisch, bittersüß und melodieverliebt wie das 90s Werk von Nick Cave. Das Klavier schreitet voran und der Gesang gerät eindringlich. Das Stück offenbart das Potential der Band und hat definitiv Ohrwurmcharakter.

Hier könnt ihr euch das Video dazu anschauen:

Share

Comments are closed.