Home » triggerfish.de präsentiert

MUSIKZIMMER Experimental am 20. Februar

16 Februar 2016 No Comment
Share

Orson_Hentschel-Portrait_3_s_w_01
triggerfish.de präsentiert:
MUSKZIMMER / Experimental mit Orson Hentschel, Matthew Collings
Samstag 20. Februar 2016, 20 Uhr, Eintritt: 7,-.
In Kooperation mit Denovali Records | Denovali Festival

Düsseldorf, Ronsdorfer Str. 77a
weltkunstzimmer.de

Der Düsseldorfer Komponist Orson Hentschel begann bereits in jungen Jahren klassisches Piano zu spielen. Inzwischen kreiert er hauptsächlich elektronische, Experimental- und Filmmusik. Sein Debut „Feed The Tape“ wird durch die Klassische Minimal Musik beeinflusst. Insbesondere die Methoden des Komponisten Steven Reich, etwa „Phase Variations“, „Looping“ und „Imitation“ finden sich in Hentschels Arbeiten wieder. Gerade der Loop, der oftmals als Startpunkt von Hentschels Arbeiten ist, spielt eine wichtige Rolle als konstantes Sound-Substrat, über dem sich die harmonisch-melodischen Elemente erst entwickeln können.

Der in Schottland lebende Komponist Matthew Collings ist nicht nur solo unterwegs als Studio- und Live-Künstler, sondern sehr umtriebig in der kollaborativen Zusammenarbeit mit anderen Künstlern aus nahezu allen erdenklichen Kunstformen über Tanz bis Film. Collings Musik lässt sich grob beschreiben als ‚einen gewaltigen Wirbel aus elektro-akustischer (De)-Komposition‘ (Boomkat.com), die kleine zarte Momente der Intimität anspielt, um dann in den nächsten Sekunden mit einem aufzehrenden Noise einzubrechen.

Weitere MUSIKZIMMER Termine:

Samstag 19. März 2015, 16 Uhr, MUSIKZIMMER für Kinder
Interaktive Konzerte für Kinder ab 4 und ihre (Groß)Eltern Auswahl KinderKulturClub
Eintritt: 3,- für Kinder 5,- für Erwachsene

Samstag 16. April 2016, 20 Uhr, MUSIKZIMMER / Micro Pop Week Finale
Special Guest (tba.), Konzerteintritt: 5,-. In Kooperation mit Micro Pop Week

Samstag 28. Mai 2016, 20 Uhr, MUSIKZIMMER / Love Machine Releaseshow
Love Machine, Celestial Latitude

Share

Leave your response!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.