Home » Featured, News

RICHARD ASHCROFT – Comeback-Album “These People”

22 Februar 2016 No Comment
Share

RICHARD ASHCROFT These People

Der verschollene Britpop-Star und VERVE-Frontmann RICHARD ASHCROFT hat sich aufgerafft und meldet sich mit seinem vierten Soloalbum “These People” zurück, das am 20. Mai 2016 auf seinem neuen Label Righteous Phonographic Association erscheint und über Cooking Vinyl vertrieben wird. Die erste Single “This Is How It Feels” fühlt sich schon mal ganz gut an:

Fünf Jahre lang war RICHARD ASHCROFT nach dem unterschätzten UNITED NATIONS OF SOUND Album von der Bildfläche verschwunden. Selbst Kumpel Noel Gallagher hatte lange nichts von ihm gehört und mutmaßte, dass er dauer-stoned in seinem Anwesen sitzt und sich wundert: „What is that fucking noise?“ Doch letztes Jahr performte ASHCROFT dann ein paar rare, unangekündigte Akustik-Sets in Zürich, Bilbao und beim Corona Capital Festival in Mexiko vor 30.000 Leuten.

Das in London aufgenommene Album produzierte RICHARD ASHCROFT mit seinem langjährigen Partner Chris Potter und markiert zugleich seine Wiedervereinigung mit Wil Malone. Mit Malone schrieb Ashcroft einst die Streicherarrangements für THE VERVEs Erfolgsalben “A Northern Soul” (1995) und “Urban Hymns” (1997) sowie sein gefeiertes Platin-Solodebütalbum “Alone With Everybody” (2000).

richardashcroft.com
facebook.com/richardashcroft

RICHARD ASHCROFT „These People“ Tracklist:
1. Out Of My Body
2. This Is How It Feels
3. They Don’t Own Me
4. Hold On
5. These People
6. Everybody Needs Somebody To Hurt
7. Picture Of You
8. Black Lines
9. Ain’t The Future So Bright
10. Songs Of Experience

Bildschirmfoto 2016-02-22 um 23.46.58

Share

Leave your response!

You must be logged in to post a comment.