Home » Featured, News

ROGERS – Neues Album erscheint am 26. Juni

9 Juni 2015 No Comment
Share

Rogers

ROGERS aus Düsseldorf setzen zum großen Sprung an: Im Juni erscheint ihr neues Album „Nichts zu verlieren“. Im Herbst geht es dann auf Tour zusammen mit den Labelkollegen THE BONES.

Seit der Veröffentlichung ihres Debütalbums „Flucht nach vorn“ (hier geht es zur Rezension) im Mai 2013 ist viel passiert. ROGERS blicken nicht nur zurück auf Shows zum Beispiel BROILERS und SLIME, sondern auch auf Tourneen mit SONDASCHULE und THE CREPPSHOW sowie zahlreiche Festivals. Nun gehen sie den nächsten Schritt.

„Das letzte Jahr war unglaublich turbulent und voller Höhen, aber auch Tiefen für uns. Vieles hat sich quasi über Nacht verändert. Aber auch in Zeiten rasanten Wandels ist es wichtig, sich nicht vom eigenen Weg abbringen zu lassen und das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren“, so die Band, die mit genau diesem Gefühl mit dem Songwriting von „Nichts zu verlieren“ begann.

Nachdem ROGERS mit „Steh auf“ Anfang des Jahres einen ersten neuen Song veröffentlicht haben, steht das neue Album nun in den Startlöchern. In Deutschland, Österreich und der Schweiz erscheint „Nichts zu verlieren“ am 26. Juni 2015. Um die Veröffentlichung herum spielen ROGERS eine Reihe Sommerfestivals, bevor sie im September mit ihren Labelkollegen von THE BONES sowie 4 PROMILLE und THE ELECTRIC OVERDRIVE auf Tournee gehen.

ROGERS + THE BONES live
25.09.15 – Essen, Zeche Carl
26.09.15 – Lindau, Club Vaudeville
27.09.15 – Wiesbaden, Schlachthof
28.09.15 – Zürich, Dynamo
29.09.15 – München, Backstage Halle
30.09.15 – Wien, Arena
01.10.15 – Stuttgart, LKA Longhorn
02.10.15 – Leipzig, Conne Island
03.10.15 – Berlin, C-Club
04.10.15 – Hamburg, Knust

Weitere Infos:
facebook.com/RogersPunkrock
peoplelikeyourecords.com

Share

Leave your response!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.