Home » Konzerte, Reviews

BLOOD RED SHOES – 2014, Düsseldorf, zakk

3 November 2014 No Comment
Share

BLOOD RED SHOES - 02.11.2014, Düsseldorf, zakk

Fernab der großen, üblichen Konzertstädte sind die BLOOD RED SHOES im November wieder auf Deutschlandtour und präsentieren ihr selbstbetiteltes Album Nummer vier.

Es gibt nicht viele Duos, die über so viel Energie verfügen wie Laura-Mary Carter und Steve Ansell. 2005 gründeten die Gitarristin und der Schlagzeuger ihre Formation Blood Red Shoes, vier Alben haben sie seitdem herausgebracht, zuletzt im Februar 2014 eine Platte die schlicht „Blood Red Shoes“ heißt. Sie sind durch ihre energetischen Liveauftritte  zur Marke geworden, so dass der Name auf dem Albumcover reicht.

Jeder ihrer Fans weiß, dass sich dahinter Hochenergie-Songs mit Punk-Attitüde verbergen. Ihre aktuelle Platte haben sie in einem Loft in Berlin-Kreuzberg aufgenommen, um endlich mal in einem anderen Umfeld zu arbeiten als in ihrer Heimatstadt Brighton. In puncto Härte haben die beiden noch einmal zugelegt und das auch live bewiesen.

BLOOD RED SHOES Fotos aus Düsseldorf, 02.11.2014:

 

Image

Info:
bloodredshoes.co.uk
facebook.com/bloodredshoes

Share

Leave your response!

You must be logged in to post a comment.