Home » Archive

Alle Artikel mit dem Tag: Oasis


Featured, News »

[24 Sep 2016 | No Comment | ]
OASIS SUPERSONIC – Kinoevent am 27.10.

OASIS:SUPERSONIC ist die erste offizielle, von den Gallagher Brüdern erzählte und mitproduzierte Geschichte der Band mit unveröffentlichten Einblicken und Videos aus der Privatschatulle. Produziert von den Oscar-gekrönten Machern von AMY und SENNA geht der Film auf eine Reise durch das goldene Jahrzehnt des Britpops. Der Film erscheint am 11. November 2016 auf DVD, Blu-ray und Video on demand. Bereits zwei Wochen vorher wird der Film einmalig in deutschen Kinos gezeigt. In Berlin sogar in Anwesenheit von Liam und Bonehead, moderiert von Markus Kavka.

News »

[2 Aug 2016 | No Comment | ]
OASIS – „Be Here Now“ Remastered Album

Da fehlte doch noch was! Vor zwei Jahren hatten OASIS angekündigt, ihre ersten drei Alben wiederzuveröffentlichen, aber lediglich „Definitely Maybe“ und „(What’s The Story) Morning Glory“ erschienen dann tatsächlich mit Bonustrack und auch als Vinyl. Jetzt endlich ist es so weit und Nr. 3 – „Be Here Now“ von 1997 ist dran.

Konzerte, Reviews »

[23 Mrz 2015 | No Comment | ]
NOEL GALLAGHER’S HIGH FLYING BIRDS – 19.03.2015, Düsseldorf

Was waren wir aufgeregt und freudetrunken, wenn OASIS wieder auf Tour gingen. Selbst auf den ersten Touren der Solo-Gallaghers war die Anspannung vor, während und nach den Gigs noch groß. Aber irgendwie verflog das Feeling für die große Geste bei einem selbst und der Qualität der Musiker-Helden gleichermaßen immer mehr.
Beim letzten Gastspiel von NOEL GALLAGHER’S HIGH FLYING BIRDS in der Mitsubishi Electric Halle (Ex-Philiphalle) waren daher auch schon gar keine Massen mehr vor Ort. Wo sonst Klassentreffen-ähnliche Events anstanden, freut man sich heute über jedes Britpop-Gesicht, das sich alle paar …

Featured, Reviews, Tonträger »

[27 Feb 2015 | No Comment | ]
NOEL GALLAGHER’S HIGH FLYING BIRDS – Chasing Yesterday

Mit fast 50 Jahren und zwei Dekaden auf dem Mukkerbuckel ist NOEL GALLAGHER eine graue Eminenz im Popbiz. Entsprechend hoch sind die Erwartungen an einen der größten Songwritter der Neuzeit. Doch beweisen muss er keinem mehr was. Unter dem viel und nichts sagenden Titel „Chasing Yesterday“ legt er 3 Jahren nach dem Debüt seiner High Flying Birds nun ein grundsolides Solo-Zweitwerk vor. Dem Schatten seines glorreichen Gesterns wird er darauf nicht (mehr) gerecht, dazu macht es sich der ältere Gallagher einfach zu bequem. Und doch ist es ein fabelhaftes Album …

Reviews, Tonträger »

[29 Sep 2014 | No Comment | ]
OASIS – (What’s The Story) Morning Glory?

Ich war 13 und sie waren meine erste große Teenager-Liebe. Für ihr Debütalbum war ich damals noch zu jung und nicht trinkfest genug. Doch mit dem megalomanisch-genialen „(What’s The Story) Morning Glory?“ samt Überhit „Wonderwall“ war es um mich geschehen. Britpop war nun auch der Jugend auf dem mitteldeutschen Lande zugänglich und sollte einige Leben grundlegend verändern. Besonders meines. (Anm.d.Red: „Please don’t put your life in the hands of a rock and roll band who’ll throw it all away“)
Heute, fast 20 Jahre später wird das Meisterwerk der letzten Rock’n’Roll-Stars als …

Filme, Reviews, Tonträger »

[9 Okt 2012 | No Comment | ]
NOEL GALLAGHER – International Magic Live At The O2 (DVD)

Mit diesem digitalen Schmuckstück hier präsentiert NOEL GALLAGHER ein vollgestopftes Doppel-DVD/Blu-ray-Paket samt Special Feature CD, das zumindest in jedem Britpop-Haushalt mit Sicherheit einen festen Platz bekommt. Zu sehen gibt es den großartigen und bis dato auch größten Auftritt der HIGH FLYING BIRDS in der Londoner O2 Arena im Februar, dazu ein Akkustikkonzert von NOEL im Mod Club in Toronto, den kompletten Live-Auftritt bei den NME Awards, wo der Elder Statesman des UK Pop zum Godlike Genius gekrönt wurde, sowie die Musikvideotrilogie „Ride The Tiger“. Wem das noch nicht reicht, der …

Konzerte, Reviews »

[4 Okt 2012 | No Comment | ]
NOEL GALLAGHER’S HIGH FLYING BIRDS – 03.10.2012, Düsseldorf

„Nicht für hungernde Kinder“, so hatte NOEL kurz vor seinem Düsseldorf-Besuch die Hoffnung auf eine mögliche OASIS-Reunion niedergemacht. Seit einem Jahr tingelt der ältere GALLAGHER jetzt schon mit seinem veritablen Debütalbum durch die Welt und knackte damit nun auch die 1-Millionenmarke, von der sein kleiner Bruder mit BEADY EYE nur träumen kann.
Beim siebten Deutschlandkonzert von NOEL und seinen HIGH FLYING BIRDS durften die mittlerweile etwas unhysterisch gewordenen Fans ein recht solides Konzert in der abgehangenen Ex-Philipshalle erleben, das im internationalen Vergleich allerdings weit hinten ansteht. Etwas griesgrämig war NOEL live …

Reviews, Tonträger »

[10 Okt 2011 | No Comment | ]
NOEL GALLAGHER’S HIGH FLYING BIRDS – s/t

NOEL GALLAGHER wurde in den 90ern mal als legitimer Songwriting-Gott-Nachfolger von Lennon/McCartney gefeiert. Doch auf einmal war Cool Britannia Koks von gestern und die Britpop-Daddys OASIS lieferten nur noch unbeständig gute Songs ab. Nach dem Split der Gallagher Brüder in 2009 versuchte sich die Band ohne Songschreiber NOEL an dem Projekt BEADY EYE.Der große Bruder schwieg erstmal und präsentiert mit genügend Abstand und fast einem Jahr im Studio nun sein episches Solodebüt unter dem Namen NOEL GALLAGHER’S HIGH FLYING BIRDS. Dahinter versteckt sich allerdings keine Superband, die NOEL ohne Probleme …

Reviews, Tonträger »

[12 Jun 2010 | No Comment | ]
OASIS – Time Flies…1994-2009

Ja, wie die Zeit verfliegt! Sieben Studioalben, 26 Singles, acht davon auf Nummer 1 im UK und im August letzten Jahres die vorläufig endgültige Trennung nach fünfzehn Jahren Bandgeschichte. Soweit die Zahlen. Von „Supersonic“ bis „Falling Down“ waren OASIS nicht nur einem Großteil der Briten, sondern weltweit immer eine Laterne auf dem nächtlichen Nachhauseweg. Die Gallaghers schrieben den Soundtrack einer ganzen Generation und sahen sich koksbewusst in direkter Erbfolge der Beatles, Smiths und Stone Roses.“Live Forever“, „Some Might Say“, „Go Let It Out“, „Lyla“ und „The Shock Of The Lightning“, …

Reviews, Tonträger »

[5 Okt 2008 | No Comment | ]
OASIS – Dig Out Your Soul

Mit ihrem siebten Studioalbum „Dig Out Your Soul“ feiern OASIS ein erstklassiges Comeback, das in Großbritannien direkt auf Platz 1 der Album Charts eingestiegen ist., in Deutschland immerhin Platz 8. Das psychedelische Meisterwerk verkaufte sich laut BBC bereits in der ersten Woche 90.000mal und ist damit schon mal das am schnellsten verkaufte Album des Jahres.
Der Opener „Bag It Up“ gibt mit beiden Gallaghers am Mikro gleich zu Beginn den Dampf ab, der bei  den letzten zwei bis drei Alben vergebens gesucht wurde. Beim ersten Durchhören will der neue Sound noch …