Home » Archive

Alle Artikel mit dem Tag: underground


triggerfish.de präsentiert »

[21 Aug 2016 | No Comment | ]
QUEENSRYCHE – Live in Düsseldorf

Die Prog-Metal Legende aus Seattle im Sommer für wenige Gigs nach Deutschland. Mit über 25 Millionen verkauften Alben und über 30 Jahre Bandgeschichte gehören sie zu den ältesten und erfolgreichsten Gruppen der Metal-Sektion.

Featured, Konzerte, Reviews »

[21 Jun 2016 | No Comment | ]
MELVINS – 15.06.2016, Köln, Underground

Im letzten Jahr haben die MELVINS das Underground in Köln problemlos ausverkauft und auch dieses Jahr haben Sie es wieder geschafft. Im Vorfeld ihres neuen Albums „Basses Loaded“, das am 1. Juli erscheint, konnte man bereits den einen oder anderen neuen Song live erleben, der Fokus lag doch eher bei den älteren Stücken. Die MELVINS waren gut drauf, man merkte, dass sie Bock hatten. Im letzten Jahr wirkten sie etwas ermattet. Es war wie es sein sollte: es waren enge, stickige, heiße und verdammt laute 90 Minuten!

News, triggerfish.de präsentiert »

[25 Sep 2015 | No Comment | ]
AGNOSTIC FRONT & OLD FIRM CASUALS – Live in Köln

Die NYC-Kult Hardcore-Truppe AGNOSTIC FRONT kommt mit neuem Album und zwei großartigen Support-Acts nach Köln. „The American Dream Died“ ist gerade erscheinen und damit sowie mit ihren Klassikern wie „Gotta Go“ sind Roger Miret, Vinnie Stigma und Co. nun wieder Live unterwegs.

Featured, Konzerte, Reviews »

[23 Sep 2015 | No Comment | ]
THE MELVINS – 21.09.2015, Köln, Underground

Diese Band braucht keine musikalische Nische, sie ist ihr eigenes Genre. Kaum eine heute noch existente Rockband kann sich so sehr zugute halten, Bands wie NIRVANA maßgeblich mit beeinflusst zu haben wie THE MELVINS. Das legendäre Grunge-Stoner-Doom-Metal-Quartett um Frontmann Buzz Osborne war wieder auf Tour und spielte einen exklusiven Club-Gig im ausverkauften Underground in Köln. Hier unsere Fotogalerie:

triggerfish.de präsentiert »

[16 Sep 2015 | No Comment | ]
NEKROMANTIX – Live und Köln und Essen

Sie sind eine dieser legendären Psychobilly-Kapellen, deren Live Auftritte in Europa tatsächlich noch Seltenheitswert besitzen. Kim Nekroman gründete die Band 1989 in Kopenhagen und verlegte sie alsbald musikalisch in die USA. Tim Armstrong von RANCID ist bekennender Fan der Band und holte sie deshalb auch zu seinem Label Hellcat Records.

triggerfish.de präsentiert »

[20 Aug 2015 | No Comment | ]
THE MELVINS – Im September live in Köln

Diese Band braucht keine musikalische Nische, sie ist ihr eigenes Genre. Kaum eine heute noch existente Rockband kann sich so sehr zugute halten, Bands wie NIRVANA maßgeblich mit beeinflusst zu haben wie THE MELVINS. Das legendäre Grunge-Stoner-Doom-Metal-Quartett um Frontmann Buzz Osborne ist nun wieder auf Tour und spielt einen exklusiven Club-Gig in Köln.

triggerfish.de präsentiert »

[8 Jul 2015 | No Comment | ]
BIOHAZARD – Live in Köln

Auf ihrer European Summer Tour legen BIOHAZARD, ihres Zeichens eine der wichtigsten Hardcore-/Crossover-Bands aus New York, einen spontanen Zwischenstopp in Köln ein. Brandneu können wir den Auftritt im Underground am 03. August verkünden.
Die die Jungs sonst fast nur auf Festivals in Deutschland zu sehen sind und dies ihr einziger NRW-Clubgig auf dieser Tour ist, sollte man sich schnell sein Ticket sichern.

Konzerte, Reviews »

[14 Mai 2012 | No Comment | ]
STOMPER 98 + EVIL CONDUCT + OLD FIRM CASUALS – 04.05.12, Köln, Underground

Wirf die Hände in die Luft und schrei Oi!
Bereits der Weg Richtung Underground säumte sich an diesem Abend mit zahlreichen Gestalten in karierten Hemden, Hosenträgern, Stiefeln und Glatzen. Ja Kinder, der Oi!-Punk-Zirkus war wieder in der Stadt. In die Manege trauten sich an diesem Abend in Köln vier hochkarätige und allseits bekannte Vertreter dieser Musikgattung. Von der deutschen Szenegröße aus Göttingen bis hin zur unbekannteren Band aus den USA mit dafür umso bekannterem Frontmann, war alles vertreten, womit Skinhead am liebsten den Freitagabend verbringt.

Konzerte, Reviews »

[29 Mrz 2012 | No Comment | ]
HELMET – 27.03.12, Köln, Underground

Die Anreise wird durch kaputte Reifen und ein gestörtes Navigationsgerät erschwert. So betreten Fotograf und Autor mit erheblicher Verspätung das Kölner Underground. Die Vorband FIGHTING WITH WIRE hat schon gespielt und nun wird auf den Auftritt von HELMET gewartet. Warten ist ebenfalls für einige Konzertwillige angesagt, die vor der Location nach Tickets fragen. An der Tür des sympathischen Veranstaltungsortes klebt ein Zettel mit der Aufschrift „Ausverkauft!“.
Zugegebenermaßen könnte, gerade an einem Dienstagabend, erwartet werden, das eine Band wie HELMET nur vereinzelte, gealterte Enthusiasten anziehen würde. Doch weit gefehlt! Ältere Männer, jüngere …